Bestell- und Info-Hotline: +49 (0)221 - 975 802 35 Zurück zu golfpost.de
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff
Cork Tree Puttergriff

Cork Tree Puttergriff

Normaler Preis €39.90 Sonderpreis €19.90

Cork Tree Puttergriff - für mehr Gefühl und Kontrolle auf dem Grün!

Warum ist der Puttergriff so wichtig?

Einige Golfer werden nun denken, dass es auf den Unterbau und den Schlägerkopf ankommt und dieser Bereich den größten Einfluss auf die Leistung auf den Grüns hat. Dem ist jedoch längst nicht so. Ohne einen passenden Griff, mit dem sich der Spieler wohl fühlt und der ihm Vertrauen schenkt, kann die Puttstatistik kaum verbessert werden. Über den Griff erhält der Golfer schließlich das Feedback des jeweiligen Putts und steuert den Schlägerkopf und seinen Schaft. Der Puttergriff kann demnach problemlos als Motor des Putters verstanden werden, der allerdings von Hand betrieben wird.

Der Schlägerkopf sei demnach das Rad und der Schaft das Fahrwerk. Die Automobilmetapher fortführend, wird auch deutlich, dass sich kaum einer mit einem schlechten bzw. schwachen Motor zufriedengeben würde. Warum also sollte sich ein Golfer auf der Jagd nach einem besseren Handicap mit einem Standardgriff zufriedengeben, wo er doch für die Räder und das Fahrgestell teilweise enorme Summen ausgeben kann und dies auch tut. Viel eher sollten wir Golfer uns bewusst machen, dass die Steuerung, das Gefühl, das Feedback und die Kontrolle beim Putten über den Griff entstehen bzw. kommen und wir hier viele Schläge liegen lassen auf unserer Jagd nach dem besseren Handicap.

Cork Tree Puttergriffe sorgen für ein völlig neuen Gefühl beim Putten. Die 100% natürliche Oberfläche liegt weich in der Hand und sorgt auch bei warmen und feuchten Bedingungen für bessere Spielbarkeit. Spielen auch Sie den Puttergriff, auf den Tourprofis wie Andi Sullivan und Masters-Champion Danny Willett vertrauen!

Eigenschaften der Cork Tree Puttergriffe

  • 100% natürliche Oberfläche
  • elastische Wabenstruktur
  • angenehmes Feedback
  • wasserabweisend / antibakteriell

Vorteile der Cork Tree Puttergriffe

  • verringert Spannung in Hand und Unterarm
  • verbessert die Längenkontrolle
  • schnelltrocknend
  • einfach zu reinigen mit feuchtem Tuch
  • biologisch und umweltfreundlich

Profigolfer & Ryder-Cup Spieler Andy Sullivan spielt mit Cork Tree Puttergriff

Andi Sullivan mit Cork Tree Puttergriff

Die Modelle der Cork Tree Puttergriffe

GIMME - BANDIT - SLIM JIM - STUMPY

GIMME

Der GIMME Puttergriff hat eine sich leicht verjüngende Form von 41mm Durchmesser an der Oberseite und 33mm an der Unterseite. Der Puttergriff ist insgesamt 284mm lang und wiegt 59 Gramm

BANDIT

Der BANDIT Puttergriff hat einen Durchmesser von 28mm an der Oberseite und 31mm an der Unterseite. Er ist 271mm lang und wiegt 59 Gramm.

SLIM JIM

Der SLIM JIM Putter hat die klassische Puttergriffform mit 24mm Durchmesser an der Oberseite und 19,6mm an der Unterseite. Das Gewicht beträgt 53 Gramm.

STUMPY

Der STUMPY Puttergriff ist der größte dieser Serie und misst 39mm Durchmesser an der Oberseite und 41mm an der Unterseite. Er wiegt 79 Gramm und trägt das Cork Tree Markenlogo.

“The R&A has ruled that the STUMPY, SLIM JIM, BANDIT and GIMME putter grip does conform to the rules of golf"

Hier können Sie nachlesen, wie Sie den Puttergriff selber wechseln.